Drucken

Auf Bauers Hof ist tierisch was los



Familie Bauer
☏ 02472/5202
info@bauershof.de

Impressum

Unsere Katzen „Mauser“ und  "Moo" fühlen sich im Heu und Stroh richtig wohl. Meistens halten Sie sich aber in der Nachbarschaft auf und man bekommt sie nur abends zu Gesicht.

Wenko (genauer „Wenko vom Flachsberg“) ist ein Kleiner Münsterländer, ein ausgebildeter Jagdhund, aber nicht mehr der Jüngste. Er kam im Frühjahr 2007 im Alter von 18 Monaten zu uns. Er ist sehr kinderlieb. Normalerweise läuft er auf unserem Hof herum und ärgert unsere Katzen, weshalb diese wohl auch zu den Nachbarn ausweichen. 

Unsere Kaninchenställe stehen ganzjährig im Garten. Die Kaninchen freuen sich über jedes Löwenzahn- oder Kleeblättchen, aber auch über jedes Stückchen gut getrocknetes Brot, das ihnen gereicht wird.

Außerdem gibt es noch die beiden Zwergziegen "Hanni" und "Nanni". Sie sind erst seit Anfang 2017 bei uns zu Hause und gewinnen so langsam immer mehr Vertrauen in uns.

Unsere Hühner findet man meistens zwischen den Ziegen und Ponys. Dort fühlen sie sich sehr wohl. Vielleicht haben sie ja schon Eier gelegt?